Sauna & Wellness

Nehmen Sie sich eine Auszeit & lassen Sie sich verwöhnen...
Wie lange die Massage schon angewandt wird, ist nicht genau bekannt. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass sie bereits bei den Römern in der Antike oder schon zur Zeit der ägyptischen Pharaonen ähnlich wie die Bäderkultur zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie zur Entspannung eingesetzt wurde.

Bei all unseren Selbstzahlerleistungen ist für Sie die Nutzung einer Finnischen Sauna, Bio-Sauna oder auch einer Physiotherm-Infrarot-Wärmekabine kostenlos möglich.
Gönnen Sie sich eine Auszeit mit einer der folgenden Massagen:

Entspannung pur
Weit weg von Lärm, Hektik und Stress Ihres Alltags ... entspannen Sie sich unter sanften Streichungen, weichem Klopfen oder angenehmem Kneten. Lassen Sie Ihre Gedanken schweifen und Ihre Seele baumeln. Genießen Sie ein wenig Wärme im Anschluss an Ihre Massage, so hält das schöne Gefühl noch etwas länger an …
Fußreflexzonenmassage
Reflexzonen sind umschriebene Bereiche der Haut, der Muskeln, des Bindegewebes sowie der Fußsohlen, in denen sich Störungen unserer verschiedenen Organe projizieren. Durch spezifische manuelle Techniken und die gezielte Wahl der Reflexpunkte können entstandene Verspannungen gelöst und Beschwerden verbessert werden.
Aroma-Massage
Die Aromamassage ist eine wunderbare Möglichkeit für den Körper zu entspannen und loszulassen. Körperliche und seelische Verspannungen werden gelöst und Krankheiten vorgebeugt. Es stehen verschieden Öle für Sie bereit.
Wählen Sie Ihren Duft!
Paraffinbad mit Handmassage
Zu Beginn der Anwendung tauchen die Hände in ein wärmendes und gleichzeitig hautpflegendes Paraffinbad ein. Nach kurzem Einwirken werden dann sowohl die Finger als auch die Hand selbst mit kreisenden Bewegungen massiert und damit die Durchblutung gefördert. Die Muskeln entspannen sich. Eine Handmassage kann dabei helfen, beanspruchte und schmerzende Finger zu entspannen. Durch das Massieren bestimmter Akupressurpunkte lassen sich außerdem auch Beschwerden in anderen Körperregionen behandeln.
Wohltuend und entspannend!
Schulter-Nacken-Massage
Gerade, wenn Sie in Ihrem Job viel sitzen, kommt es verstärkt zu Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich. Neben mehr Bewegung hilft auch die Lockerung der Muskulatur. Die durch die Massage erzeugte Wärme tut wohl, die Atmung wird ruhiger, der Blutdruck sinkt.
Die Verspannungen lösen sich Stück für Stück.
Sportmassage
Sie mögen eine kräftige Massage?
Dann ist die Sportmassage genau das Richtige für Sie!
Sie ist optimal vor oder nach dem Sport wie auch wunderbar geeignet für alle, die durch langes Auto fahren, falsches Sitzen am Arbeitsplatz oder am PC zu Muskelverhärtungen neigen.
Bei dieser Massage wird die Muskulatur durch verschiedene Massagegriffe gestrichen, geknetet, gerieben und geschüttelt oder geklopft. Oftmals sind Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur Ursache von Schmerzen. Die Sportmassage geht gezielt auf diese Schmerzen ein.
Rund-um-Verwöhn-Massage
Lassen Sie sich von uns rund - um - verwöhnen.
Mitten im Alltag schaffen wir für Sie eine kleine Oase der Ruhe, der Erholung und der Entspannung.
Einfach mal nichts tun und es sich nur gut gehen lassen - Sie haben es sich verdient!